weather-image
19°

Grüne warnen Merkel vor EU-Haushaltskürzungen

Berlin (dpa) - Die Grünen haben Kanzlerin Angela Merkel davor gewarnt, bei den EU-Haushaltsverhandlungen durch zu starke Kürzungen Wachstumsimpulse für Euro-Krisenstaaten zu verhindern. Gerade in Zeiten hoher Arbeitslosigkeit und einer brutalen Rezession in Südeuropa brauche die EU Geld für Wachstum und Beschäftigung, sagte Fraktionschef Jürgen Trittin. Luxemburgs Regierungschef Jean-Claude Juncker erwartet «sehr schwierige Verhandlungen» beim Sondergipfel über die EU-Finanzplanung für die Jahre 2014 bis 2020.

Anzeige