weather-image

Griechischer Schuldenschnitt nach 2014?

Berlin (dpa) - Trotz des Widerstands aus Deutschland und anderen Euro-Staaten wird weiter über einen öffentlichen Schuldenschnitt für Griechenland diskutiert. Bei den internationalen Geldgebern sei nun ein Forderungsverzicht im Jahr 2015 im Gespräch, berichtet die «Welt am Sonntag». Darüber sei vergangenen Montag bei einem «Geheimtreffen» in Paris gesprochen worden, an dem Finanzminister Wolfgang Schäuble und weitere Euro-Zonen-Vertreter teilgenommen hätten. Ohne Schuldenschnitt - so die Befürworter - käme Griechenland nicht auf die Beine.

Anzeige