weather-image

Graffiti-Sprayer besprüht Unterführungen in Bayerisch Gmain

2.0
2.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Bayerisch Gmain – Einen unbekannten Täter, der in den vergangenen Wochen die Unterführungen von der Oberen Bahnhofstraße in Richtung Reichenhaller Straße mit Graffiti besprüht hat, sucht aktuell die Polizei in Bad Reichenhall.

Anzeige

Bereits am Samstag, den 19. Oktober, hatte ein Spaziergänger die Schmierereien bemerkt. Mitgeteilt wurde die Tat von der Polizei allerdings erst jetzt.

Der Unbekannte, der sich hier offensichtlich als Künstler versuchen wollte, sprühte in mehreren Farben eine Gestalt auf eine der Seitenwände. Die restlichen Wände beschmierte er mit einer schwarzen Farbsprühdose.

Da die Schmierereien ohne Genehmigung der Eigentümer angebracht wurden, werden diese nun entfernt. Der verursachte Schaden beläuft sich auf rund 700 Euro.

Sachdienliche Hinweise auf den Künstler nimmt die Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/970-0 entgegen.