weather-image

Gold fürs Team

0.0
0.0
Das deutsche Dressur-Team
Bildtext einblenden
Die deutsche Dressur-Mannschaft freut sich über ihre Goldmedaille. Foto: Stefan Lafrentz/dpa Foto: dpa

Die Favoriten aus Deutschland haben es wieder allen gezeigt! Aber zum Team gehört auch eine der berühmtesten Reiterinnen der Welt. Sie heißt Isabell Werth. In Dressur-Wettbewerben hat sie schon einen ganzen Schrank voller Preise geholt.


Bei der Weltmeisterschaft in den Vereinigten Staaten von Amerika kam am Donnerstag wieder einer dazu. Mit den drei anderen Reitern in der Mannschaft gewann sie eine Goldmedaille im Teamwettbewerb. Es war ihre achte! Besonders stolz war Isabell Werth auf ihr Pferd Bella Rose. »Das Pferd hat alles drauf«, sagte sie nach ihrem Sieg.