weather-image
18°

Giftgas-Alarm in Oestrich-Winkel in Hessen

Oestrich-Winkel (dpa) - Bei einem Industrieunfall mit giftigem Gas ist das hessische Oestrich-Winkel mit dem Schrecken davongekommen. Neun Feuerwehrleute wurden leicht verletzt, als sie das blausäurehaltige Gas aus einer Schaumstofffabrik einatmeten. Am Mittag war Alarm ausgelöst worden, erst spätabends deutete sich Entwarnung an. Das Isocyanat war beim Beladen aus einem Sicherheitsventil ausgetreten. Spezialkräfte der Feuerwehr banden die Chemikalie mit Wasser ab.

Anzeige