weather-image

Geldbeutel im Supermarkt vor den Augen weggeschnappt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Berchtesgaden – Bereits am Mittwoch wurde gegen 15.20 Uhr von einem bisher unbekannten Täter eine Geldbörse in einem Supermarkt in Berchtesgaden entwendet.


Eine 57-jährige Marktschellenbergerin hat im Supermarkt eine Kleinigkeit für einen Geburtstag gesucht und auch gefunden.

Sie musste am gefunden Geschenk mit beiden Händen etwas ausprobieren und legte deshalb kurzfristig ihre schwarze Ledergeldbörse auf eine Palette. Sie drehte sich kurz weg und musste unmittelbar danach feststellen, dass die Geldbörse entwendet wurde.

In der Geldbörse befanden sich mehrere Ausweise und etwa 50 Euro Bargeld. Sehr dramatisch an der Sache ist, dass sich der Ehering des verstorbenen Mannes der Frau ebenfalls in dem Geldbeutel befand.