weather-image
18°

Gefangen am Rathausplatz

Berchtesgaden (ra) – Als wäre das Schneetreiben am Montagmorgen für Autofahrer nicht nervenaufreibend genug gewesen, sorgte am Rathausplatz auch noch ein Lkw für Behinderungen. Der Lenker des blauen Ungetüms verirrte sich gegen 9 Uhr auf den Rathausplatz und hatte auf den schmalen Straßen einige Mühe, umzudrehen, ohne Häuser oder parkende Autos zu beschädigen. Der Versuch, zum Wenden rückwärts durch den Torbogen in Richtung Schlossplatz zu fahren, schlug jedenfalls auch nach mehreren Versuchen fehl. Erschwert wurden seine Versuche allerdings auch durch Autofahrer, die gefährlich nahe an den rangierenden Lkw heranfuhren. (Foto: Rothenbuchner)