weather-image
20°

Gaudi für die ganze Familie: Zehn Tage Programm beim Frühlingsfest

4.2
4.2
Das Traunsteiner Frühlingsfest mit seinen Fahrgeschäften bietet Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt.
Bildtext einblenden
Das Traunsteiner Frühlingsfest mit seinen Fahrgeschäften bietet Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt. Foto: Archivbild © Willy Reinmiedl / Stadt Traunstein

Startschuss für das Traunsteiner Frühlingsfest ist am 12. Mai um 18 Uhr. Um 19 Uhr wird Oberbürgermeister Christian Kegel dann im Festzelt das Bier anstechen.


Wir verlosen 15 Bier- und Hendlmarken!



Anzeige

10 Tage Gaudi für die ganze Familie

Ab 12. Mai heißt es wieder für 10 Tage „Riesengaudi für die ganze Familie“ in Traunstein. Traditionell beginnt das Frühlingsfest an diesem Tag um 18:00 Uhr mit dem Festzug der heimischen Trachten- und Brauchtumsvereine. Im Anschluss daran erfolgt der Bieranstich durch Oberbürgermeister Christian Kegel im Festzelt. Die „Stoapfälzer Spitzbuam“ sorgen danach für beste Stimmung.

Am Festplatz an der Siegsdorfer Straße lädt der überdachte Biergarten zum gemütlichen Verweilen bei Essen und Trinken. Die Fahrgeschäfte im Vergnügungspark garantieren Spaß und Aktion.

Festzeltbetrieb ist Montag bis Samstag ab 11 Uhr, am Sonntag ab 10 Uhr. Die Fahrgeschäfte sind werktags ab 14 Uhr sowie am Sonntag ab 13 Uhr in Betrieb.

Der Eintritt ist bis auf die Sportveranstaltung am 21. Mai frei.

Seniorennachmittag am 16. Mai

Zum Artikel: Stadt lädt Seniorinnen und Senioren ein – Band Rentnerblech sorgt für Unterhaltung.

Ringen am Samstag fällt aus!

Wie der Stadt Traunstein vom Turnverein Traunstein mitgeteilt wurde, muss das für Samstag, 13. Mai um 14.30 Uhr, im Festzelt geplante Ringen leider ausfallen. (Meldung am Mittwoch, 10. Mai, 9 Uhr)

Das zehntägige Fest-Programm:

Zelt-Telefon: 0176/123 444 55
E-Mail: info(at)moerz-festzelte.de

Freitag, 12. Mai: Eröffnung mit Festzug

  • 18.00 Uhr: Standkonzert am Stadtplatz
  • 18.15 Uhr: Festzug vom Stadtplatz zum Frühlingsfest
  • 19.00 Uhr: Bieranstich auf der Festzeltbühne mit Oberbürgermeister Christian Kegel
  • anschließend wird's fetzig mit den „Stoapfälzer Spitzbuam“

Samstag, 13. Mai: Festzelt ab 11.00 Uhr geöffnet

  • 11.30 – 15.00 Uhr: Mittagstisch
  • 14.30 Uhr: Ringen im Festzelt – TV Traunstein (entfällt!)
  • 19.00 Uhr: „Münchner Gschichten“

Sonntag, 14. Mai: Muttertag - Festzelt ab 10.00 Uhr geöffnet

  • 10.00 – 12.00 Uhr: Weißwurstfrühschoppen im Festzelt
  • 10.30 – 15.00 Uhr: Jazz Frühschoppen mit der Band „Oiweiumhoibeeife“
  • 17.00 Uhr: Zünftiger Wochenendausklang mit den „Ziacheiner“

Montag, 15. Mai: Tag der Fahrgeschäfte

Fahrpreisermäßigung bis 19.00 Uhr

  • 11.30 – 15.00 Uhr: Mittagstisch mit Sonderpreisen
  • 18.00 Uhr: Ein zünftiger bayrischer Musik-Kabarett Abend mit der „Hopfen Musi“
  • Ab 20.00 Uhr mit dem „Vogelmayer“. Der sympathische Musikkabarettist aus Niederbayern steht mit seinem 4. Programm „DAHOAM“ auf der Festzeltbühne. Eine unterhaltsame Mischung aus Gesellschaftskritik, Heimatverbundenheitund Lachen bis zum Abwinken. Eben was für Hirn, Herz und Humor.
    Der Eintritt ist frei!

Dienstag, 16.Mai: Seniorennachmittag

  • 11.30 Uhr: Mittagstisch
  • 14.00 Uhr: Seniorennachmittag der Stadt Traunstein, für Stimmung sorgt „Rentnerblech“
  • 18.00 Uhr: Ein bayrisch gemütlicher Abend mit dem „Musikverein Aschau“

Mittwoch, 17. Mai: Kindertag + Abend der Betriebe und der Vereine

Fahrpreisermäßigung für Kinder bis 19.00 Uhr

  • 11.30 – 15.00 Uhr: Mittagstisch mit Sonderpreisen
  • 15.00 Uhr: Der Kasperl kommt ins Festzelt
  • 18.00 Uhr: Fetzig geht's zu mit „Hopfen & Malz Musi“

Donnerstag, 18. Mai: Festzelt ab 11.00 Uhr geöffnet

  • 11.30 – 15.00 Uhr: Mittagstisch mit Sonderpreisen
  • 18.00 Uhr: Zu Gast auf unserer Bühne die „Stieflziacha“

Freitag, 19. Mai: Festzelt ab 11.00 Uhr geöffnet

  • 11.30 – 15.00 Uhr: Mittagstisch mit Sonderpreisen
  • 19.00 Uhr: Party pur aus der Region – „Wipeout“ (Musikaufschlag auf alle Biersorten 0,50 EUR)

Samstag, 20. Mai: Festzelt ab 11.00 Uhr geöffnet

  • 11.30 – 15.00 Uhr: Mittagstisch
  • 19.00 Uhr: Nochmal ein Kracher für Jung und Alt – „Members“

Sonntag, 21. Mai: Festzelt ab 9.00 Uhr geöffnet

  • 09.00 – 12.00 Uhr: Weißwurstfrühschoppen im Festzelt
  • 10.00 Uhr: Boxen im Festzelt – BC Traunstein vs. TSC Berlin
  • Eintritt bis 12.00 Uhr 10 €, für Kinder bis 14 Jahre 5 €
  • 17.00 Uhr: Zum Kehraus geht’s nochmal zünftig zu im Festzelt mit „der kloa Blosmusi“


Überdachter Biergarten. Um rechtzeitige Reservierung wird gebeten.
Zu allen Veranstaltungen (außer Sportveranstaltungen) ist der Eintritt frei.
Tischreservierungen und Gutscheinbestellungen unter Telefon 0176-123 444 55 oder per Mail unter info(at)moerz-festzelte.de
Programmänderungen vorbehalten.


Pressemeldung der Stadt Traunstein

Das Traunsteiner Frühlingsfest lockt bis einschließlich 21. Mai auf den Festplatz an der Siegsdorfer Straße. Aufregung und Spaß versprechen Fahrgeschäfte wie der Roll Over oder der Street Fighter. Klassiker wie das Nostalgie-Kettenkarussell oder der Schießwagen sind auch in diesem Jahr wieder auf dem Traunsteiner Frühlingsfest dabei. Zahlreiche Stände haben alles für den kleinen Hunger zwischendurch – von Mandeln über Crêpes bis hin zu Pizzaschnitten. Die Fahrgeschäfte und Attraktionen des Traunsteiner Frühlingsfestes sind montags bis samstags ab 14 Uhr, sonntags ab 13 Uhr geöffnet.

Das Festzelt mit dem überdachten Biergarten lädt zum Verweilen ein und bietet ein umfangreiches Programm. Die Festmass kostet 8,10 Euro. Festzeltbetrieb ist montags bis samstags jeweils ab 11 Uhr, am Sonntag ab 10 Uhr. Zu allen Veranstaltungen (außer Sportveranstaltungen) ist der Eintritt ins Festzelt frei.

Alle Informationen zum Traunsteiner Frühlingsfest 2017 sind online unter www.traunstein.de abrufbar.