weather-image
25°

Gasaustritt in Raubling: Keine Gefahr mehr für Anwohner

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, pixabay

Raubling – Zu einem Gasaustritt kam es am Donnerstagvormittag in Raubling. Anwohner mussten ihre Fenster geschlossen halten.


Update:

Mittlerweile meldet die Feuerwehr einen erfolgreich abgeschlossenen Einsatz. Der Bereich um die Gasaustrittsstelle kann nun wieder betreten werden. Das ausgetretene Gas hat sich verflüchtigt, es bestehen keine Gefahren mehr.

Erstmeldung:

In der Angerer Straße in Raubling ist heute Morgen eine Gasleitung bei Baggerarbeiten beschädigt worden. Gas tritt derzeit aus. Der Bereich um die Baustelle ist bereits geräumt, Einsatzkräfte der Feuerwehr und Gasversorger stellen die weitere Gaszufuhr ab.

Anwohner werden gebeten, ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Offenes Feuer ist untersagt. Besonders betroffen ist die Wohnsiedlung am Arzerbach.