weather-image

Fußballverband von Katar: Berufung im Rechtsstreit mit Zwanziger

Düsseldorf (dpa) - Der Fußballverband von Katar wird im Rechtsstreit gegen den ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger Berufung beim Oberlandesgericht Düsseldorf einlegen. Das teilte die Anwaltskanzlei mit, die den Fußballverband in dieser Sache vertritt. Zuvor hatte das Düsseldorfer Landgericht die Klage des Verbandes aus dem Wüstenemirat gegen Zwanziger zurückgewiesen. Zwanziger hatte Katar als «Krebsgeschwür des Weltfußballs» bezeichnet und sich damit den Zorn der Scheichs zugezogen.

Anzeige