weather-image
21°

«FTD» vor dem Aus: Gruner + Jahr informiert Belegschaft

Hamburg (dpa) - Die Verlagsgruppe Gruner + Jahr will heute Betriebsräte und Mitarbeiter über das Schicksal der Wirtschaftsmedien des Hauses informieren. Es sei mit einer Schließung der «Financial Times Deutschland» zu rechnen, teilte ein Unternehmenssprecher mit. Der Vorstand des Konzerns hatte zuvor Verkaufsverhandlungen mit einem potenziellen Investor für die Zeitung abgebrochen. Ob und wie es mit den anderen Wirtschaftsmedien des Verlagshauses weitergeht - darunter die Magazine «Capital», «Impulse» und «Börse Online» -, will Gruner + Jahr auch bekanntgeben. Dort arbeiten rund 330 Menschen.

Anzeige