weather-image
21°

Feuer zerstört Zug

0.0
0.0
ICE-Brand
Bildtext einblenden
Bei dem Brand in diesem Zug ist niemandem etwas Schlimmes passiert. Foto: Thomas Frey/dpa Foto: dpa

Die Bilder sehen dramatisch aus. Ein vom Feuer zerstörter Zug steht auf den Gleisen. Doch zum Glück ist niemandem etwas Ernstes passiert! Der Wagen eines ICE-Zugs hatte Feuer gefangen. Er war zwischen den Städten Frankfurt und Köln unterwegs.


Mehr als 500 Menschen mussten am Freitagmorgen aus den Waggons gerettet werden. Mit im Zug saßen zufällig auch ein Polizist und Rettungshelfer. Als jemand das Feuer bemerkte, halfen sie schnell, die Menschen aus dem Zug zu bringen. Warum es brannte, muss noch untersucht werden.