weather-image
26°

Feiner Austropop im Wirtshaus Lauter

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Günter Zink (von links), Tonsch und Robert Zunhammer begeisterten im Wirthaus Lauter mit feinem Austropop.

Einmal mehr ist es dem Förderverein Wirtshaus Lauter gelungen, dem Publikum aus Surberg und Umgebung mit dem Austropop-Trio »AustriX-Pur« einen musikalischen Leckerbissen zu bieten.


Die Band lieferte im Wirtshaus Lauter ein wirklich feines Konzert ab. Für die drei »altgedienten« Musiker ist der Austropop eine Herzensangelegenheit. Kernpunkt ihres Programms waren natürlich Größen wie Wolfgang Ambros, Georg Danzer, Rainhard Fendrich und STS. Sänger und Gitarrist Tonsch verstand es dabei meisterhaft, seine Zuschauer in Bann zu ziehen. Günter Zink lieferte ein routiniertes Keybordspiel ab und Robert Zunhammer überzeugte am Schlagzeug mit allerlei pfiffigen Einlagen. Beeindruckend zum Beispiel war der Ambros-Klassiker »Schaffnerlos«. Nach mehreren Zugaben wurde die sympathische Band vom begeisterten Publikum erst kurz vor Mitternacht von der Bühne entlassen. Ein rundum gelungener Abend fand damit sein schönes Ende. Bjr