weather-image
10°

Fans muntern kranke Ariana Grande auf

0.0
0.0
Fans muntern kranke Ariana Grande auf
Bildtext einblenden
Die Sängerin Ariana Grande ist krank und muss deshalb ein Konzert absagen. Foto: Evan Agostini/Invision/dpa Foto: dpa

Monatelang von Stadt zu Stadt ziehen und Konzerte geben: Das kann ganz schön anstrengend sein. Besonders, wenn man dabei krank wird. So geht es gerade dem Popstar Ariana Grande. Ihr Hals und ihr Kopf bereiten ihr große Schmerzen, schrieb die Sängerin am Wochenende auf Instagram. Seit ihrer letzten Show in der britischen Hauptstadt London fühle sie sich schlecht.


Und auch einen Tag später ging es ihr nicht besser. Deshalb musste sie ein Konzert im Land USA absagen. Sie habe sich am Morgen zehnmal schlechter gefühlt und sie könne kaum schlucken, schrieb sie.

Anzeige

Fans und Kollegen munterten sie auf und wünschten ihr gute Besserung. Eine Schauspielerin empfahl etwa Vitamin C, Honig und Hühnersuppe, damit die Sängerin schnell wieder gesund wird.