weather-image
15°

Fahranfängerin rutscht auf die Gegenfahrbahn: Frontal-Crash bei Palling

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Armin Weigel

Palling – Zu einem Frontalzusammenstoß, der glücklicherweise keine Verletzten forderte, kam es am Dienstag gegen 11.30 Uhr zwischen Willertsham und Palling.


Dort war am Vormittag eine 18-jährige Trostbergerin in Fahrtrichtung Palling unterwegs. In dem dort befindlichen Waldstück kam der jungen Frau ein 50-jähriger Trostberger mit seinem Auto auf der linken Fahrspur entgegen. Die junge Fahrzeuglenkerin verlor die Kontrolle, konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und rutschte auf der matschigen Straße auf die Gegenfahrbahn.

Sie krachte frontal in den Gegenverkehr. Beim Aufprall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von geschätzten 5000 Euro. Gegen die Unfallverursacherin wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.