weather-image
21°

Fahranfänger (17) missachtet Vorfahrt und baut Unfall

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/lby/Stefan Puchner

Saaldorf-Surheim – Ein 17-jähriger Fahranfänger baute am Sonntag gegen 16.15 Uhr auf der B20 auf Höhe der Einfahrt nach Surheim einen Unfall.


Ein 17-jähriger Laufener, der im Besitz einer österreichischen L17 Fahrerlaubnis ist, wollte mit seinem BMW von Surheim kommend nach links in die B20 in Richtung Laufen einbiegen.

Dabei übersah er den Mercedes einer 34-jährigen Oberndorferin, die auf der B20 von Freilassing kommend in Richtung Laufen unterwegs war. Beide Fahrzeuglenker bremsten ihre Fahrzeuge noch ab und versuchten leicht auszuweichen, konnten letztendlich aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Der BMW touchierte mit seinem vorderen rechten Fahrzeugeck die linke Seite am Mercedes. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Schaden von etwa 3500 Euro. Beide Autos waren noch fahrbereit. Verletzt wurde keiner der beiden Beteiligten.