weather-image
18°

Euro steigt deutlich über 1,23 Dollar

Frankfurt (dpa) - Der Kurs des Euro ist nach Veröffentlichung überraschend guter Konjunkturdaten aus der Eurozone deutlich über die Marke von 1,23 US-Dollar gestiegen. Am Morgen erreichte die Gemeinschaftswährung ein Tageshoch bei 1,2361 Dollar. Am Morgen meldete das Statistische Bundesamt für das zweite Quartal ein überraschend starkes Wirtschaftswachstum. In den Monaten April bis Juni legte das deutsche Bruttoinlandsprodukt um 0,3 Prozent zu und damit etwas stärker als Volkswirte erwartet hatten.

Anzeige