weather-image
18°

Es bleibt winterlich

Offenbach (dpa) - Heute bleibt es im Nordwesten überwiegend trocken und gebietsweise kommt die Sonne durch. Sonst schneit es zeitweise leicht, vor allem in Brandenburg, Sachsen und Thüringen auch mäßig.

Sonnenaufgang
Kirchtürme zur morgendlichen «blauen Stunde» bei Rüdesheim am Rhein. Foto: Nicolas Armer Foto: dpa

Die Höchstwerte liegen zwischen -6 Grad im östlichen Mittelgebirgsraum und um 1 Grad im Nordwesten, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Es weht mäßiger, in Norddeutschland in Böen frischer bis starker Wind aus Ost bis Nordost. In exponierten Lagen des Berglandes und an der Ostsee sind auch einzelne stürmische Böen und Schneeverwehungen möglich.