weather-image
11°

Erste Weichenstellungen nach Wahl in Niedersachsen

Hannover (dpa) - Nach dem Wahlsieg von Rot-Grün in Niedersachsen sollen heute erste Weichen gestellt werden. Die neu zusammengesetzten Fraktionen kommen zu Sitzungen zusammen. SPD und CDU wollen voraussichtlich ihre Fraktionsvorsitzenden wählen. Bei FDP und Grünen stehen die Wahlen noch nicht an. Die Grünen wollen damit bis zum Abschluss der Koalitionsverhandlungen mit der SPD warten, die noch diese Woche starten sollen. SPD und Grüne hatten bei der Wahl einen hauchdünnen Vorsprung von einem Mandat erlangt.

Anzeige