weather-image

Erste Niederlage für Eintracht Frankfurt in der Europa League

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat am vierten Spieltag der Europa League den ersten Rückschlag eingesteckt. Die Hessen verloren bei Maccabi Tel Aviv 2:4. Die Eintracht bleibt mit neun Punkten aber Tabellenführer in Gruppe F. Das Hinspiel hatte Frankfurt gegen die zweitplatzierten Israelis noch mit 2:0 gewonnen.

Anzeige