weather-image
30°

Ersatzmutter für eine kleine Wölfin

0.0
0.0
Wölfin
Bildtext einblenden
Eine Wölfin und ein Hund: Das ungewöhnliche Paar tollt momentan im Wildpark Lüneburger Heide herum. Foto: Wildpark Lüneburger Heide/dpa Foto: dpa

Eine junge Wölfin läuft verspielt über eine Wiese. Doch an ihrer Seite sind keine Geschwister, sondern eine Hündin mit Namen Vega. Sie soll dem Welpen helfen, sich dort zurechtzufinden. Denn die junge Wölfin lebt erst seit kurzer Zeit in einem Tierpark in der Lüneburger Heide im Bundesland Niedersachsen.


Spaziergänger hatten sie vor einigen Wochen allein in einem Wald entdeckt. Von ihrer Familie fehlte jede Spur. Weil die Wölfin viel zu klein war, um allein zurechtzukommen, wurde sie in den Wildpark gebracht. Dort kümmern sich nun nicht nur Menschen um das Tier, sondern eben auch Hündin Vega. »Sie vermittelt dem Welpen Sicherheit, Geborgenheit und hilft der Mini-Wölfin dabei, anzukommen«, sagte eine Mitarbeiterin des Wildparks.