weather-image
13°

Ermittlungen gegen Schlecker - Rossmann steigt bei IhrPlatz ein

Stuttgart (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat ein Ermittlungsverfahren gegen Anton Schlecker und 13 weitere Beschuldigte eingeleitet. Es gehe um den Verdacht der Untreue, Insolvenzverschleppung und des Bankrotts, sagte Staatsanwältin Claudia Krauth. Den ganzen Tag über durchsuchten Ermittler Wohnungen und Geschäftsräume im ganzen Bundesgebiet und stellten Unterlagen sicher. Unterdessen kündigte die Drogeriemarktkette Rossmann an, 104 der 490 IhrPlatz-Filialen zu übernehmen. Die Jobs in aller betreffenden Geschäften sollen erhalten bleiben, hieß es.

Anzeige