weather-image
21°

Erdbeben der Stärke 5,8 erschüttert Panama

Panama-Stadt (dpa) - Nur wenige Stunden nach dem schweren Erdbeben im Norden Chiles hat auch in Panama die Erde gebebt. Das Zentrum des Bebens der Stärke 5,8 lag in einer Tiefe von 27 Kilometern. Menschen liefen in Panik aus ihren Häusern. Die Erschütterung war auch in Panama-Stadt zu spüren gewesen. Bei einem Erdbeben der Stärke 8,2 waren am Abend in Chile mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen.

Anzeige