weather-image
-3°

Eine souveräne Vorstellung

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Die Goalies Lukas Brandner und Lukas Haidenthaler verbrachten einen ruhigen Vormittag. Foto: EVB

Berchtesgaden - Zu einem wahren Torfestival entwickelte sich das Spiel der EVB Puck Pumas gegen den EV Mittenwald. Wie schon in Mittenwald siegten die Berchtesgadener neuerlich mit 29:0.


Die Hausherren standen in der Abwehr sehr sicher und zeigten Spielzüge wie aus dem Lehrbuch. Auch im Abschluss waren die Pumas diesmal kreativ und schussgewaltig.

Anzeige

Der Führungstreffer fiel bereits nach 23 Sekunden Spielzeit. Schon nach dem ersten Drittel stand es bereits 12:0 für die Heimischen. Auch im zweiten Drittel legten die Berchtesgadener Pumas nach und ließen den Gästen aus Mittenwald auch nicht den Hauch einer Chance.

So baute der EVB den Vorsprung im Mittelabschnitt auf 22:0 aus. Auch im letzten Drittel freuten sich die zahlreichen Zuschauer, dass der Torhunger der Pumas noch nicht gestillt war.

Die Gäste bäumten sich zwar noch einmal auf, doch noch einmal erzielten die Puck Pumas sieben Treffer. Das EVB-Team zeigte insgesamt eine geschlossene und überzeugende Mannschaftsleistung.

Die sehr engagiert spielenden Daniel Kraus und Felix Stöckl erzielten ihre ersten Saisontreffer. Neben den arrivierten Goalgettern Jannis Kolb und Fabian Stöckl krönten in diesem Spiel auch die Youngster Matthias Zern, Simon Dietz, Lukas Wenig und Louis Graßl ihre guten Leistungen mit Scorerpunkten.

Aufstellung EV Berchtesgaden (Tore/Assists): Lukas Brandner, Lukas Haidenthaler; Christoph Zern (3/5), Matthias Zern (3/4), Daniel Kraus (1/0), Angelina Holm, Fabian Stöckl (10/5), Jannis Kolb (4/7), Andreas Ramelsberger (3/4), Christian Mamontow (2/2), Felix Stöckl (2/4), Simon Dietz (1/0), Lukas Wenig (0/1), Louis Graßl (0/1). cw

- Anzeige -