weather-image
16°

Eil+++ Drittes Gold für Bolt in London

London (dpa) - Sprintstar Usain Bolt hat sich bei den Olympischen Spielen in London seine dritte Goldmedaille geholt. Nach seinen Einzelsiegen über 100 und 200 Meter gewann Bolt mit der jamaikanischen 4 x 100-Meter-Staffel in der Weltrekordzeit von 36,84 Sekunden.

Anzeige