weather-image

Eil +++ Deep-Purple-Musiker Jon Lord gestorben

London (dpa) - Jon Lord, Rockmusiker der einstigen englischen Hardrock-Band Deep Purple, ist im Alter von 71 Jahren in London gestorben. Die Betreiber seiner persönlichen Webseite teilten mit, der Keyboarder sei einem Krebsleiden erlegen. Als Hammond-Organist trug Lord maßgeblich zum Erfolg von Deep Purple in den späten 60er und frühen 70er Jahren bei.

Anzeige