weather-image
18°

EBay will Nutzerdaten stärker für Kundenansprache nutzen

New York (dpa) - EBay will künftig die Milliarden Daten seiner Nutzer stärker für eine direkte Kundenansprache nutzen. Marketingchefin Rochelle Parham sagte: Kein Unternehmen der Welt habe so umfassende Kundendaten wie sie. Das Kauferlebnis soll künftig persönlicher, die Internetseite einfacher und klarer werden. Außerdem soll es regionale Angebote geben. Künftig sollen eBay-Kunden - zunächst in den USA, im nächsten Jahr weltweit - diverse Angebote empfangen, die das Erlebnis eines Einkaufsbummels vermitteln sollen.

Anzeige