weather-image
25°

Drei Deutsche in München weiter - Höfl-Riesch raus

München (dpa) - Maria Höfl-Riesch ist beim alpinen Ski-Weltcup in München im ersten Durchgang als einzige Deutsche ausgeschieden. Die Doppel-Olympiasiegerin verlor beim Parallel-Slalom das teaminterne Duell gegen Viktoria Rebensburg.

Ausgeschieden
Maria Höfl-Riesch ist als einzige Deutsche im ersten Durchgang ausgeschieden. Foto: Guillaume Horcajuelo Foto: dpa

Neben Rebensburg kamen auch Fritz Dopfer und Felix Neureuther im Achtelfinale weiter. Dopfer setzte sich gegen den Österreicher Mario Matt durch, Neureuther im Duell gegen den Amerikaner Ted Ligety.