weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Reifentest-Affäre der Formel 1: Entscheidung am Freitag

Paris (dpa) - In der Reifentest-Affäre der Formel 1 wird ein Urteil erst am Freitag verkündet werden. Dies teilte der Vorsitzende des Internationalen Tribunals, Edwin Glasgow, nach der rund siebenstündigen Verhandlung am Donnerstag in der Zentrale des Automobil-Weltverbandes FIA in Paris an. «Wir werden uns noch den Rest des Tages und der Nacht mit den Akten beschäftigen müssen», zitierte das Fachmagazin «auto, motor und sport» den Richter. Mercedes ist in der Affäre unter großen Druck geraten.

Anzeige

Bewegender Abschied von Fußball-Legende Ottmar Walter

Kaiserslautern (dpa) - Bei einer bewegenden Trauerfeier haben Hunderte Menschen am Donnerstag Abschied von Fußball-Legende Ottmar Walter genommen. «Er hinterlässt uns ein großes Erbe. Werte wie Anstand, Bescheidenheit, Dankbarkeit und Fairness. Wir werden ihn nie vergessen», würdigte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach den am vergangenen Sonntag im Alter von 89 Jahren gestorbenen Walter.

Deutsche Florettfechter Europameister

Zagreb (dpa) - Deutschlands Florett-Team mit Einzel-Europameister Peter Joppich, Marius Braun, Sebastian Bachmann und Johann Gustinelli ist in Zagreb mit dem 45:34 gegen Polen Fecht-Europameister geworden. Der Sieg am Donnerstag war der erste deutsche Herren-Mannschaftstitel mit dieser Waffe seit Gent (Belgien) 2007.

Golfer Kaymer mit exzellentem Start in München - Els führt

München (dpa) - Der deutsche Golfstar Martin Kaymer hat einen Klasse-Start in die 25. BMW International Open in München hingelegt. Mit 64 Schlägen lag der 28 Jahre alte Profi im GC Eichenried am Donnerstag nur einen Schlag hinter dem führenden Südafrikaner Ernie Els auf Platz zwei.

Hausding EM-Dritter vom Drei-Meter-Brett

Rostock (dpa) - Patrick Hausding hat bei der Wassersprung-EM in Rostock die Bronzemedaille vom Drei-Meter-Brett gewonnen. Als Vorkampfbester war der Olympia-Vierte aus Berlin ins Finale gegangen. Russlands Springer kamen zu einem ungefährdeten Doppel-Erfolg: Olympiasieger Ilja Sacharow gewann vor dem WM-Dritten Jewgeni Kusnetsow.

EM-Bronze für Synchron-Paar Kurjo/Stolle vom Turm - Russland-Duo vorn

Rostock (dpa) - Die Berlinerinn Maria Kurjo und Julia Stolle haben bei den Wassersprung-Europameisterschaften in Rostock etwas überraschend Platz drei im Synchron-Wettkampf vom Turm belegt. Der Sieg ging an die Russinnen Julia Koltunowa und Natalia Gonscharowa vor den Titelverteidigerinnen Tonia Couch und Sarah Barrow aus Großbritannien.

Deutsche Hockey-Damen sichern in Rotterdam ihr WM-Ticket

Rotterdam (dpa) - Die deutschen Hockey-Damen haben beim Drittrundenturnier der World League in Rotterdam ihr Ticket für die Weltmeisterschaft 2014 gelöst. Der Olympia-Siebte bezwang am Donnerstag im Halbfinale den Olympia-Achten Südkorea mit 3:2 (1:0). Durch ihre Endspielteilnahme gegen die Niederlande werden die Deutschen das Turnier mindestens als Zweiter beenden, die Top Drei aus Rotterdam qualifizieren sich direkt für die WM in Den Haag 2014.