weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Deutsche Handball-Legende Erhard Wunderlich gestorben

Köln/Berlin (dpa) - Der frühere deutsche Handball-Nationalspieler Erhard Wunderlich ist tot. Das bestätigte der ehemalige Bundestrainer Heiner Brand am Donnerstagabend der Nachrichtenagentur dpa. «Ich bin sehr betroffen», sagte Brand. Wunderlich und Brand standen 1978 gemeinsam in der deutschen Weltmeister-Auswahl. 1999 wurde Wunderlich zum Handballer des Jahrhunderts gewählt. Er wurde 55 Jahre alt.

Anzeige

Rekordweltmeister Schumacher erklärt Formel-1-Karriereende

Suzuka (dpa) - Michael Schumacher beendet nach der laufenden Saison seine Formel-1-Karriere. Das gab der siebenmalige Weltmeister am Donnerstag in Suzuka bekannt. Schumacher beendete nach seinem bevorstehenden Aus beim deutschen Werksrennstall Mercedes damit alle Spekulationen über einen möglichen Wechsel zu einem anderen Rennstall. «Time to say goodbye», meinte Schumacher vor dem sechsletzten Saisonrennen. «Ich habe die Motivation und Energie verloren, die zweifelsfrei notwendig sind.» Der Kerpener hatte sich 2006 schon einmal aus der Formel 1 zurückgezogen. 2010 war er für den deutschen Autobauer aber zurückgekehrt.

VfB und Gladbach verlieren in Europa League - Siege für 96 und Bayer

Berlin (dpa) - Die Bilanz nach dem zweiten Gruppenspieltag der Europa League fällt für die vier deutschen Bundesliga-Vertreter durchwachsen aus. Borussia Mönchengladbach verlor am Donnerstag 2:4 (1:2) gegen Fenerbahce Istanbul. Der VfB Stuttgart blamierte sich mit einer 0:2 (0:0)-Niederlage beim norwegischen Meister Molde FK. Hannover 96 dagegen übernahm durch einen 2:1 (1:1)-Sieg gegen UD Levante die Führung in seiner Gruppe. Bayer Leverkusen gewann bei Rosenborg Trondheim mit 1:0 (0:0).

Kerber nach Sieg gegen Wozniacki für Tennis-WM qualifiziert

Peking (dpa) - Angelique Kerber hat sich erstmals für die Tennis-Weltmeisterschaft qualifiziert. Die Kielerin machte ihre Teilnahme am Turnier der besten acht Spielerin des Jahres Ende Oktober in Istanbul mit ihrem Viertelfinal-Einzug beim WTA-Turnier in Peking perfekt. Im Achtelfinale hatte sich die deutsche Nummer eins am Donnerstag gegen die Dänin Caroline Wozniacki nach hartem Kampf mit 6:1, 2:6, 6:4 durchgesetzt. Sie trifft am Freitag auf die Russin Maria Scharapowa. Kerber ist die erste deutsche Spielerin seit Anke Huber vor elf Jahren, die bei der WM dabei ist.

UEFA klagt Montpellier-Trainer Girard an

Nyon (dpa) - Montpelliers Trainer Rene Girard ist wegen des Stinkefinger-Skandals nach dem Champions-League-Spiel beim FC Schalke 04 von der UEFA wegen «ungebührlichen Verhaltens» angeklagt worden. Das teilte die Europäische Fußball-Union am Donnerstag mit. Der Coach hatte Schalke-Coach Huub Stevens am Mittwochabend nach einem Disput den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt. Girard muss sich wegen des Vorfalls am kommenden Dienstag einer UEFA-Anhörung stellen. Ihm droht eine Sperre. Zudem muss sich der französische Fußall-Meister für das Fehlverhalten seiner Fans verantworten. Sie hatten beim 2:2 im Stadion Feuerwerkskörper gezündet.

Basketball-Meister Bamberg verlängert mit Trainer Fleming bis 2016

Bamberg (dpa) - Basketball-Meister Brose Baskets Bamberg hat Erfolgscoach Chris Fleming langfristig an sich gebunden. Der Vertrag mit dem Cheftrainer und seinem gesamten Stab wurde vorzeitig bis 2016 verlängert, teilten die Oberfranken am Donnerstagabend mit. «Ich glaube, dass der Verein eine große Zukunft hat», begründete der 42 Jahre alte Fleming seinen Verbleib in Bamberg. «Wir sind gerne hier und haben noch viel vor. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre.» Fleming war 2008 als Nachfolger von Dirk Bauermann nach Bamberg gekommen. 2010, 2011 und auch in diesem Jahr konnte Bamberg unter der Regie des US-Amerikaners jeweils das Double holen.

NHL streicht erste Saison-Spiele - Flyers-Duo nach Berlin

New York/Boston (dpa) - Die nordamerikanische Eishockeyprofi-Liga NHL hat am Donnerstag sämtliche Spiele in den ersten beiden Wochen der regulären Saison gestrichen. Damit reagierte die Liga auf den Stillstand in den Tarifverhandlungen mit der Spielergewerkschaft NHLPA. Somit fallen bis zum 24. Oktober 82 Partien aus. Ursprünglich sollte die Spielzeit am 11. Oktober beginnen. Aufgrund eines fehlenden Arbeitstarifvertrages sind die mehr als 700 NHL-Profis seit Mitte September von ihren Vereinen ausgesperrt. Wie ESPN.com berichtet, haben sich am Donnerstag die beiden Kanadier Daniel Briere und Claude Giroux von den Philadelphia Flyers dem Deutschen Meister Eisbären Berlin angeschlossen.

Deutsche Handballerinnen unterliegen Tschechien 23:30

Most/Tschechien (dpa) - Deutschlands Handballerinnen sind mit einer Pleite in die EM-Vorbereitung gestartet. Das Team von Trainer Heine Jensen unterlag am Donnerstagabend in Most Gastgeber Tschechien im ersten von zwei Testspielen deutlich mit 23:30 (12:14). Maike Schirmer, Lone Fischer und Anja Althaus waren vor 600 Zuschauern mit je vier Toren die erfolgreichsten Werferinnen auf deutscher Seite. Anwurf des zweiten Spiels ist am kommenden Sonntag um 17.00 Uhr in der Arena Leipzig. Es ist zugleich das Abschiedsspiel für Rekordnationalspielerin Grit Jurack.

Nach Zögern: Becker bleibt Bundestrainer der Springreiter

Warendorf (dpa) - Nach einigem Zögern hat Otto Becker seinen Vertrag als Bundestrainer der deutschen Springreiter um vier Jahre verlängert. Der 53-Jährige aus Sendenhorst hatte sich nach den Olympischen Spielen Bedenkzeit erbeten. Neben dem Chefcoach Becker wird Heinrich-Hermann Engemann (Greven) nach Angaben des Deutschen Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) in Warendorf weiterhin als Disziplintrainer arbeiten. Mit dem Duo haben die deutschen Springreiter zuletzt bei EM und WM Gold gewonnen. Bei den Olympischen Spielen in London war das Team überraschend in der ersten Runde des Nationenpreises ausgeschieden.