weather-image
11°

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Erster Punkt für Augsburg: 0:0 gegen Wolfsburg

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat im dritten Saisonspiel der Fußball-Bundesliga den ersten Punkt ergattert. Das Team von Trainer Markus Weinzierl erkämpfte am Freitagabend im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg ein 0:0. Vor 28 512 Zuschauern enttäuschten beide Mannschaften über weite Strecken. Durch das trostlose Remis blieben die Augsburger auch im dritten Liga-Spiel gegen die Niedersachsen ungeschlagen. In der Vorsaison hatte der FCA beide Partien gegen die Mannschaft von Coach Felix Magath gewonnen. In der Tabelle sind die Augsburger nun 15., die Wolfsburger rangieren auf Platz neun.

Anzeige

Cottbus und FSV trennen sich 2:2 - 1860 holt Punkt in Bochum

München (dpa) - Energie Cottbus hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Der frühere Erstligist kam zum Auftakt des 5. Spieltages am Freitag im Spitzenduell gegen den FSV Frankfurt nur zu einem 2:2 und konnte damit Eintracht Braunschweig nicht vom Spitzenplatz verdrängen. Damit bleiben die Niedersachsen, die am Samstag Neuling Jahn Regensburg empfangen, auf jeden Fall an der Tabellenspitze. Der VfL Bochum und 1860 München trennten sich 0:0, der FC Ingolstadt machte beim 2:1 gegen Union Berlin den ersten Heimsieg perfekt.

3:0 gegen Slowenien: Volleyballer schaffen Sprung zur EM 2013

Maribor (dpa) - Die deutschen Volleyballer haben sich vorzeitig das Ticket für die Europameisterschaft 2013 gesichert. Die Auswahl von Bundestrainer Vital Heynen ließ sich am Freitagabend in Maribor auch von Gastgeber Slowenien nicht aufhalten und machte mit dem unerwartet deutlichen 3:0 schon vor der letzten Partie am Samstag gegen Schweden die Qualifikation für die EM perfekt. Trotz der Niederlage haben aber auch die Slowenen noch die Chance auf das Ticket für die kontinentalen Titelkämpfe in Polen und Dänemark.

Mayer gleicht aus - 1:1 in Davis-Cup-Relegation gegen Australien

Hamburg (dpa) - Dank Florian Mayer hat die deutsche Tennis-Auswahl die Chance auf den Klassenverbleib in der Davis-Cup-Weltgruppe gewahrt. Der Bayreuther sorgte am Freitag in Hamburg für den 1:1-Zwischenstand im Relegationsspiel gegen Australien. Mayer siegte 7:5, 6:3, 6:2 gegen den früheren Weltranglisten-Ersten Lleyton Hewitt. Zuvor verlor Cedrik-Marcel Stebe 6:2, 3:6, 4:6, 6:7 (4:7) gegen Bernard Tomic. Damit fällt die Entscheidung erst in den abschließenden Einzeln am Sonntag. Im Doppel an diesem Samstag treffen Philipp Petzschner und Benjamin Becker auf Hewitt und Chris Guccione.

Tennisprofi Barthel im Halbfinale von Québec

Québec (dpa) - Mona Barthel hat beim WTA-Tennisturnier im kanadischen Québec das Halbfinale erreicht. Die 22-Jährige aus Neumünster gewann am Freitag gegen Titelverteidigerin Barbora Zahlalova-Strycova aus Tschechien mit 6:3, 6:4. Barthel trifft bei dem mit 220 000 Dollar dotierten Hartplatzturnier nun auf Kirsten Flipkens. Die Belgierin profitierte von der Aufgabe von Anna Tataschwili aus Georgien beim Stand von 6:2, 3:0 für Flipkens.

Eisbären verpatzen DEL-Saisonstart - Iserlohn Spitzenreiter

Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin haben den Saisonstart in der Deutschen Eishockey-Liga verpatzt. Der Meister und Titelfavorit unterlag am Freitagabend den Straubing Tigers in heimischer Halle 1:3 und verlor damit erstmals seit 2009 wieder ein Auftaktmatch. Erster Tabellenführer in der Spielzeit 2012/13 sind die Iserlohn Roosters durch ein 5:3 bei der Düsseldorfer EG. Auch das erste Saisontor ging auf das Konto eines Iserlohners: DEL-Rekordscorer Robert Hock markierte am Rhein seinen 236. Treffer in der Eliteliga.