weather-image

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Reiterin Brenner gewinnt ihr zweites Gold bei Paralympics in London

London (dpa) - Dressurreiterin Hannelore Brenner hat bei den Paralympics in London ihre zweite Goldmedaille gewonnen. Nach dem Sieg in der Pflicht setzte sich die komplett querschnittsgelähmte Sportlerin am Dienstag auch in der Kür durch und bescherte dem deutschen Team die insgesamt neunte Goldmedaille. Brenner hatte schon in Peking 2008 zweimal Gold geholt und gewann mit ihrem Pferd Women of the World auch in London.

Anzeige

Trotz persönlicher Bestweite: Wyludda verpasst Diskus-Finale

London (dpa) - Ilke Wyludda hat bei ihrem ersten Paralympics-Start einen vorderen Rang im Diskuswurf klar verpasst. Die Olympiasiegerin von 1996, der vor gut eineinhalb Jahren das rechte Bein amputiert worden war, landete am Dienstagabend in der Qualifikation auf Rang neun und schied aus. Immerhin gelang der 43-Jährigen vor 80 000 Zuschauern im Londoner Olympiastadion eine persönliche Bestleistung von 29,57 Metern.

1. FC Köln: Pezzoni-Vertrag «nicht wegen ein paar Chaoten» gelöst

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit dem von Hooligans bedrohten Kevin Pezzoni «nicht wegen ein paar Chaoten aufgelöst, die den Spieler bedrängt haben». Das teilte der Fußball-Zweitligist seinen Mitgliedern und der Öffentlichkeit am Dienstag mit. «Diese Chaoten haben keinerlei Einfluss auf Vertragsentscheidungen von Vorstand und Geschäftsführung, weder in der einen, noch in der anderen Richtung», beteuerte der Bundesliga-Absteiger. «Der FC ist seiner Fürsorgepflicht gegenüber Kevin Pezzoni jederzeit nachgekommen.»

Toni Kroos fehlt beim ersten DFB-Training

Barsinghausen (dpa) - Toni Kroos hat am ersten Mannschaftstraining der deutschen Nationalmannschaft vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Färöer nicht teilnehmen können. Der Bayern-Profi absolvierte am Dienstag wegen einer Beckenprellung eine individuelle Einheit im Teamquartier in Barsinghausen. Marcel Schmelzer hat einen Infekt, konnte aber zumindest auf dem Platz ein Lauftraining bestreiten. Der Dortmunder soll gegen Färöer auf der linken Abwehrseite zum Einsatz kommen.

Sammer: Heynckes an Suche nach seinem Nachfolger beteiligt

München (dpa) - Bayern Münchens Sportvorstand Mattias Sammer hat Jupp Heynckes bei der Suche nach dessen Nachfolger als Trainer des deutschen Fußball-Rekordmeisters ein Mitspracherecht eingeräumt. «Wir müssten doch geradezu hirnverbrannt sein, wenn wir ihn außen vor ließen», sagte Sammer der «Bild»-Zeitung (Mittwoch-Ausgabe). «Den Puls der Mannschaft spürt niemand besser als er. Da müssen wir ihn doch auch zu gegebener Zeit fragen, welche Kandidaten er für richtig hält. Egal, ob wir diese Frage nun 2013 oder 2014 oder 2015 mit Jupp Heynckes diskutieren.»

US-Open-Titelverteidigerin Stosur gegen Asarenka ausgeschieden

New York (dpa) - Titelverteidigerin Samantha Stosur ist bei den US Open im Viertelfinale gegen die Weltranglisten-Erste Victoria Asarenka ausgeschieden. Die 28 Jahre alte Vorjahressiegerin aus Australien musste sich am Dienstag der an Nummer eins gesetzten Weißrussin mit 1:6, 6:4, 6:7 geschlagen geben. Asarenka trifft im Halbfinale des Grand-Slam-Tennisturniers in New York nun auf die Russin Maria Scharapowa oder Marion Bartoli aus Frankreich.

SC Magdeburg verliert in letzter Sekunde gegen Hamburg

Magdeburg (dpa) - Die Handballer des SC Magdeburg haben in der Bundesliga am Dienstag ihre erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Der Tabellenerste verlor am dritten Spieltag in letzter Sekunde durch den Siegtreffer von Blazenko Lackovic gegen den HSV Hamburg mit 28:29. In einer von den Deckungsreihen dominierten Partie war vor 6005 Zuschauern Hans Lindberg mit neun Trefern bester Torschütze. Für den SCM waren in der Getec-Arena Yves Grafenhorst und Bartosz Jurecki mit jeweils fünf Toren am erfolgreichsten.

Trainer-Trio mit Theodorescu für Dressur-Nationalmannschaft

Warendorf (dpa) - Ein Trio soll sich zukünftig um die deutsche Dressur-Nationalmannschaft kümmern. Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) will nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa mit Monica Theodorescu, Jonny Hilberath und Jürgen Koschel als Trainerteam arbeiten. Eine grundsätzliche Einigung ist erfolgt. Die FN wollte das am Dienstag nicht kommentieren. Der derzeitige Bundestrainer Hilberath war im April für den gestorbenen Holger Schmezer nachgerückt. Hilberath ist offiziell bis Ende des Jahres im Amt und wollte die Arbeit als Chefcoach nicht mehr weiterführen.

Ryder-Cup: Letzte Wildcards für US-Team vergeben

New York (dpa) - Ryder-Cup-Kapitän Davis Love III hat am Dienstag in New York in Steve Stricker, Brandt Snedeker, Dustin Johnson und Routinier Jim Furyk die letzten vier Spieler für das Team der USA nominiert. Der Kontinentalvergleich der jeweils zwölf besten Golfspieler aus den USA und Europa findet vom 28. bis 30. September in Medinah im US-Bundesstaat Illinois statt. Die Herausforderer aus den USA setzen vor allem auf die Ryder-Cup-Routine von Superstar Tiger Woods und Phil Mickelson.