weather-image
18°

Dortmund verliert Testspiel 1:3 - Prügeleien in Brügge

Brügge (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund hat ein Testspiel beim belgischen Erstligisten FC Brügge verloren. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp unterlag mit 1:3. Einige Stars sind noch im EM-Urlaub und waren nicht dabei. Das Spiel war überschattet von Prügeleien, die den Anpfiff um rund zehn Minuten verzögerten. Vor dem Match kam es in einer Ecke des Stadions zu Auseinandersetzungen unter Fans. Unter anderem ging BVB-Keeper Roman Weidenfeller in den Stadionabschnitt, um beruhigend einzuwirken.

Anzeige