weather-image

Die TVT-Hallen sind Geschichte

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Traunstein – Mit schwerem Gerät werden derzeit im Salinenareal die beiden ehemaligen Turnhallen des TV Traunstein abgetragen.


Vor allem ein aus Brannenburg angerückter 52-Tonnen-Bagger mit einer Reichweite inklusive Werkzeug von mehr als 21 Metern sorgt dafür, dass von den beiden Hallen kaum mehr ein Stein auf dem anderen steht.

Der Blick durch die fenster- und wandlose Kurt-Binder-Halle lässt im Hintergrund die alten Salinenhäuser durchblicken. Bis zum Wochenende soll die gesamte Arbeit erledigt sein. Dann sind auf dem Gelände an der Salinenstraße nur mehr diverse Schutthaufen mit verschiedenen zu entsorgenden Restmaterialien.

Die beiden Hallen müssen zustands- und altersbedingt einem Salinenpark weichen, mit dessen Gestaltung auf dem Grundstück je nach Wetterlage ab Ende März begonnen werden soll.

(Foto: Wittenzellner)