weather-image

Die Eiszeit ist wieder da

Berchtesgaden - Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt, beginnt die Zeit der Eishockeyspieler. Am Dienstag versammelte Trainer Jiri Lupomesky sein Team erstmals zu einem Training in der Berchtesgadener Eishalle. Fast der komplette Kader trat an und wird sich jeweils am Dienstag und Freitag intensiv auf die am 28. Oktober beginnende Bezirksliga-Saison vorbereiten.

Ein Höhepunkt in der Vorbereitung wird Ende September ein Einladungsturnier mit vier Eishockeymannschaften sein. Die drei gegnerischen Mannschaften und die Spielzeiten werden in einer unserer nächsten Ausgaben bekannt gegeben.

Anzeige

Der Kader des EVB Berchtesgaden 2012/13 umfasst 20 Seniorenspieler und acht Nachwuchsspieler. Den Spielbetrieb sollen die 20 Senioren meistern. Am Training nehmen jedoch auch acht Juniorenspieler teil, die bei Personalknappheit schon in der ersten Mannschaft eingesetzt werden könnten.

Der EVB-Kader

Tor: Hans Gahut, Tobias Schäfer, Sebastian Fröhlich.

Verteidigung: Maximilian Zauner, Stefan Giritzer, Wolfgang Seiberl, Simon Kohl, Florian Schäfer, Stefan Fegg.

Sturm: Bernhard Bindig, Daniel Wohlschlager, Andreas Irlinger, Sylvester Brandner, Andreas Wirnstl, Richard Kroll, Andreas Bräuer, Andreas Pflug, Matthias Osterholzer, Stephan Reiser, Manuel Edfelder.

Junioren: Benedikt Geiselhöringer, Robert Bindig, Andreas Djan, Toni Gadringer, Christian Fegg, Raphael Rumpl, Valentin Kohl, Markus Wildmann.

Trainer: Jiri Lupomesky, Betreuer: Josef Hölzl.

Bezirksliga Gruppe Süd

EV Berchtesgaden, SC Gaißach, ESC Geretsried 1b, EV Mittenwald, ESV Bad Bayersoien, SC Reichersbeuern, SC Riessersee 1b, TSV Schliersee, SV Hohenfurch, EA Schongau 1b. cw