weather-image
11°

Deutschland und EU-Partner dürfen Finanzsteuer einführen

Brüssel (dpa) - Deutschland, Österreich und neun weitere EU-Partner dürfen eine neue Steuer auf Finanztransaktionen einführen. Das beschlossen die EU-Finanzminister in Brüssel. Die elf Länder wollen im Rahmen einer «verstärkten Zusammenarbeit» die Abgabe einführen. Die Möglichkeit, bei einzelnen Vorhaben in einer Gruppe von Mitgliedstaaten voranzugehen, ist ausdrücklich im EU-Vertrag verankert. Wie die Finanzsteuer «im kleinen Kreis» genau gestaltet werden soll, ist noch nicht klar.

Anzeige