weather-image

Deutsche Aktien kaum noch bewegt im späten Handel

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Die wichtigsten deutschen Aktienindizes haben sich im späten Handel kaum noch bewegt. Der L-Dax wurde zuletzt in Frankfurt bei 9986,04 Punkten berechnet.


Zuvor hatte der Leitindex Dax 0,40 Prozent auf 9987,19 Punkte zugelegt und ein neuen Schlussrekord knapp unter der magischen 10 000-Punkte-Marke erreicht. Der L-MDax ging bei 17 121,52 Punkten ins Wochenende. Der Index mittelgroßer Werte hatte im Hauptgeschäft 1,11 Prozent auf 17 129,67 Punkte zugelegt und ebenfalls einen neuen Rekord markiert. Der L-TecDax schloss bei 1318,30 Punkten. Auf Xetra hatte der Auswahlindex 0,99 Prozent auf 1317,48 Punkte gewonnen.

Anzeige