weather-image

Darum stinkt der Käse

0.0
0.0
Käse riechen
Bildtext einblenden
Einige Käsesorten riechen mehr, andere weniger. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa Foto: dpa

Wusstest du, dass am Geruch von Käse winzige Lebewesen Schuld sind? Es handelt sich dabei um Schimmelpilze und um Bakterien. Die Käsehersteller fügen sie mit Absicht hinzu. Die winzigen Lebewesen beeinflussen, wie der Käse reift, wie er schmeckt und wie er riecht.


Einige Käsehersteller wollen dabei richtige Stinkekäse erzeugen. Etwa den Harzer Roller oder den Limburger Käse. Andere versuchen, durch die winzigen Lebewesen nicht so viel Geruch zu bekommen, sondern lieber viele Löcher - etwa beim Emmentaler. Auch die Löcher werden durch Bakterien erzeugt.

Anzeige