weather-image
18°

Clinton zu Kurzbesuch in Israel

Tel Aviv (dpa) - US-Außenministerin Hillary Clinton ist in der Nacht zu einem Kurzbesuch in Israel eingetroffen. Bei Gesprächen mit der israelischen Führung wolle sie über den Atomstreit mit dem Iran und den festgefahrenen Friedensprozess in Nahost sprechen, meldete der israelische Rundfunk. Auch der jüngste Regimewechsel in Ägypten sei Thema bei Clintons erstem Besuch in Israel seit fast zwei Jahren. Am Nachmittag wolle sie auch den palästinensischen Ministerpräsidenten Salam Fajad treffen.

Anzeige