weather-image
10°

Chiemgauer Kulturtage beginnen am Freitag

3.0
3.0
Bildtext einblenden
Unser Bild entstand bei einer Theateraufführung im vergangenen Jahr. (Foto: Landratsamt)

Wenn am Freitag der Startschuss zu den sechsten Chiemgauer Kulturtagen 2019 im neuen Salinenpark Traunstein fällt, wird sich der Chiemgau für 17 Tage wieder zu einer einzigartigen, großen Kulturzone und Festivalbühne verwandeln.


Für das Publikum heißt das, großartige Veranstaltungen an den schönsten Orten der Region – von darstellender Kunst über Konzerte bis hin zu Mitmachaktionen für Groß und Klein. Besonderer Wert wird wieder auf Projekte mit inklusivem Ansatz gelegt. Die Veranstaltungsreihe ist mittlerweile zu einem echten Aushängeschild für den Landkreis Traunstein geworden. Immer wieder schaffen es die Schauspieler und Regisseure, ihr Publikum zu begeistern und mit eigenen Interpretationen zu überraschen.

Anzeige

Der Traunsteiner Landrat Siegfried Walch betont: »Wir sind ein Kultur-Landkreis. Das wunderbare Programm ist ein kulturelles Highlight, auf das wir stolz sein können.« Die Eröffnungsfeier der Chiemgauer Kulturtage, bei der zahlreiche Projekte in kurzen Darbietungen vorgestellt werden, findet am Freitag um 19 Uhr im Salinenpark Traunstein statt. Willkommen sind alle kulturinteressierten Bürgerinnen und Bürger und die, die es noch werden wollen. Der Eintritt ist kostenlos. Das Programm der Chiemgauer Kulturtage gibt es online unter www.chiemgauer-kulturtage.de.

Italian Trulli