weather-image
11°

BVB bleibt Tabellenführer

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga erfolgreich verteidigt. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz gewann zum Abschluss des 4. Spieltages gegen den 1. FC Köln 5:0 und führt die Tabelle mit zehn Punkten aufgrund der besseren Tordifferenz vor Aufsteiger Hannover 96 an. Zuvor hatten sich 1899 Hoffenheim und Hertha BSC 1:1 getrennt und Bayer Leverkusen feierte ein 4:0 gegen den SC Freiburg.

Anzeige