weather-image

Burghausen: Grenzpolizei unterstützt Justiz mit Fahndungstreffer

5.0
5.0
Blaulicht der Polizei
Bildtext einblenden
Das Blaulicht einer Polizeistreife ist eingeschaltet. Foto: Lino Mirgeler/Archiv Foto: dpa

Die Burghauser Grenzpolizisten überprüften an der B12 bei Marktl in Fahrtrichtung Passau einen bulgarischen Kleinbus.

Unter den Mitfahrern befand sich eine 33-jährige Bulgarin, die von der Bundesagentur für Arbeit, Familienkasse Rheinland-Pfalz zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben war. Gegen die Frau läuft ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung durch unrechtmäßigen Kindergeldbezug in fünfstelliger Höhe.

Die Burghauser Grenzpolizisten ermittelten die erforderlichen Daten für die Behörde und trugen damit maßgeblich zur Beschleunigung des Verfahrens bei. Polizei Burghausen