weather-image
16°

Bundestrainer Löw verteidigt Konzept: «Unser Weg stimmt»

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der teilweise heftigen Kritik an der DFB-Elf nach dem EM-Halbfinal-Aus gegen Italien hat Bundestrainer Joachim Löw erneut Fehler eingeräumt, sein grundsätzliches Konzept aber verteidigt. «Unser Weg, den wir eingeschlagen haben, der stimmt», sagte Löw in Frankfurt/Main. Man habe ein langfristiges Konzept, daran werde man absolut festhalten. Es gebe keinen Grund, von diesem Konzept abzuweichen, sagte Löw mit Blick auf die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien.

Anzeige