weather-image
11°

Bundesregierung: Jede zweite ausländische Mutter arbeitslos

Berlin (dpa) - In Deutschland hat nur jede zweite Mutter mit ausländischen Wurzeln einen Job. Unter den deutschen Müttern sind es dagegen 72 Prozent. Das geht aus dem aktuellen Fortschrittsbericht der Bundesregierung zum Thema Fachkräfte hervor, aus dem die «Rheinische Post» vorab zitiert. Demnach sieht die Regierung hier besonderen Handlungsbedarf und will Förderprojekte auflegen. Arbeitsministerin Ursula von der Leyen will die Entwicklung heute erläutern. Auch das Bundeskabinett befasst sich mit dem Thema Fachkräfte.

Anzeige