weather-image
21°

Bundesagentur: 50 Euro mehr Hartz IV kosten Bund 7,4 Milliarden

Nürnberg (dpa) - 50 Euro mehr Hartz IV im Monat - seit Jahren setzen sich Sozialverbände und inzwischen auch die Grünen dafür ein. Eine solche Erhöhung des Hartz-IV-Satzes würde den Bund nach Einschätzung der Bundesagentur für Arbeit rund 7,4 Milliarden Euro im Jahr kosten. Das sagte eine BA-Sprecherin der dpa. Sie berief sich dabei auf Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung. Die Grünen waren in ihren Berechnungen lediglich auf Mehrkosten von 2,5 Milliarden Euro gekommen.

Anzeige