weather-image
25°

Bund will neues Asylrecht zügig in die Praxis umsetzen

Flüchtlinge in Berlin
Flüchtlinge vor dem Landesamt für Gesundheit und Soziales (LaGeSo) in Berlin. Foto: Sophia Kembowski Foto: dpa

Berlin (dpa) - Erst vor einer Woche hat das schärfere Asylrecht den Bundestag und Bundesrat passiert. Jetzt will es der Bund offenbar zügig in die Praxis umsetzen. Das werden nach Medienrecherchen vor allem abgelehnte Asylbewerber zu spüren bekommen. Der Flüchtlingsansturm auf dem Balkan bricht unterdessen immer wieder Rekorde.