weather-image

Brüssel verordnet Landesbanken BayernLB und NordLB Schrumpfkur

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat den Landesbanken BayernLB und NordLB im Gegenzug für staatliche Beihilfen in Milliardenhöhe eine Schrumpfkur verordnet. Die BayernLB muss zudem bis zum Jahr 2019 fünf Milliarden Euro an Staatshilfen zurückzahlen. Da ist die Hälfte der Summe, die sie bei der Notrettung 2008 vom Freistaat Bayern erhalten hat. Die Auflagen stellten sicher, dass die Bank nicht mehr öffentliche Gelder behalte als sie unbedingt brauche, sagte EU-Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia.

Anzeige