weather-image

Böller in geparktes Auto geworfen – Innenraum zerfetzt

5.0
5.0
Feuerwerkskörper
Bildtext einblenden
Foto: Ole Spata/dpa-Archiv

Traunreut – Durch einen üblen Silvesterscherz entstand an einen Opel Corsa Schaden von über 700 Euro.


Am frühen Neujahrsmorgen warfen Jugendliche in das Auto, das an der Bahnhofstraße unversperrt abgestellt war, mehrere Böller.

Anzeige

Dabei wurden die Sitze und der Fahrzeuginnenraum stark beschädigt. Die Polizei hat bereits ermittelt, von wem die Böller stammen. Weitere Vernehmungen dürften auch zum Täter führen.

Hinweise in der Sache nimmt die Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669/8614-0 entgegen.

Italian Trulli