weather-image
27°

Blut kann man teilen

Meist erfüllt es seine Aufgaben im Körper ganz prima - ohne dass wir darüber nachdenken. Das Blut. Zum Beispiel versorgt es die Organe mit Sauerstoff und schützt den Körper vor Viren. Es ist also sehr wichtig.

Blutspende
Wenn Erwachsene Blut spenden, helfen sie damit anderen Menschen. Foto: David Ebener/dpa Foto: dpa

Trotzdem dürfen Erwachsene etwas von ihrem Blut spenden. Ihr Körper hat eine Reserve. Bei der Spende fließt das Blut durch eine kleine Nadel im Arm in sehr saubere Behälter. Das fehlende Blut ersetzt der Körper später von allein. Kinder dürfen jedoch kein Blut spenden. Sie haben noch nicht genug, um auf einen Teil verzichten zu können.

Gebraucht werden die Spenden zum Beispiel für Menschen, die bei einem Unfall viel Blut verloren haben. Damit immer genug für solche Fälle da ist, gibt es jedes Jahr den Tag der Blutspende. Er soll die Leute daran erinnern, dass es einfach ist, etwas Blut abzugeben. Der Tag ist dieses Jahr am Donnerstag.