weather-image
11°

Berchtesgaden feiert Marktfest am Samstag

4.0
4.0
Bildtext einblenden
Fast schon tropische Temperaturen herrschten beim großen Marktfest im vergangenen Jahr in Berchtesgaden. Viele Augen bestaunten dabei auch die Oldtimer-Show. Foto: Heger

Berchtesgaden – Viele Attraktionen, ein großes Rahmenprogramm, sechs Musikbands und schmackhafte Schmankerl warten beim Marktfest am Samstag, 3. August, im Markt Berchtesgaden auf die Besucher.


Beim Mini-Marktfest auf der Dr.-Imhof-Straße ist für Kinder jeden Alters etwas dabei: Es gibt Minibowlingbahn, Kinderflohmarkt, Kinderschminken, eine Hüpfburg, Bastelzelt und Aktionen mit der Jugendfeuerwehr und dem Jugendrotkreuz.

Anzeige

Sport zum Testen, Mitmachen und Bestaunen findet man fast an jeder Ecke in der Fußgängerzone. Von der Fahrrad-Teststation, der Laser-Biathlon-Schussanlage, dem Rennrodel-Start-Simulator bis zur Eishockey-Puck-Schussanlage – in Berchtesgaden ist der Wintersport auch im Sommer daheim.

Für den guten Zweck gibt es auch jede Menge Attraktionen. Die Arbeiterwohlfahrt, der Tierschutzverein, der Sozialverband VdK und der Eine-Welt-Kreis geben Einblicke in ihre ehrenamtliche Arbeit, das Bayerische Rote Kreuz fordert das Losglück seiner Besucher heraus und der Reinerlös bei »Hau den Lukas« geht an »Berchtesgaden hilft«.

Zur Stärkung zwischendurch stehen einige Gastro-Stände innerhalb der Fußgängerzone bereit, die die Besucher mit köstlichen Schmankerln, Leckereien, aber auch kühlen Getränken versorgen. Für musikalische Unterhaltung und den »Pep« in der Fußgängerzone sorgen den Tag über sechs verschiedene Musikgruppen.

Von den »Henndorf Musikanten«, über das »Michael Alf Duo«, »DJ Martin« und die »Berchtesgadener Acoustic Music BAM«, bis hin zu »The Rockabulls« und »Jack in a box« ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bis 23 Uhr kann gefeiert werden. Das Marktfest findet bei jedem Wetter und freiem Eintritt statt.

Italian Trulli